Aktuelle Information des Unternehmerverband Barnim e.V.


Praktikumsplätze für Ringpraktika 2018 gesucht
18.08.2017


im Frühjahr 2017 konnten mehr als 100 einzelne Praktikumswochen für die Schüler und Schülerinnen der Goethe Schule in Eberswalde bereitgestellt werden. Praktikumsplätze, die von den Mitgliedsunternehmen des Unternehmerverbandes angeboten und dankbar von den jungen Menschen angenommen wurden.
In gemeinschaftlicher Organisation von Stadt Eberswalde, Goetheschule und Unternehmerverband Barnim sollen unsere jungen Fachkräfte von morgen auch in 2018 wieder ein Ringpraktika angeboten bekommen. Ringpraktikum bedeutet, dass die Schüler und Schülerinnen drei Wochen lang, jeweils für eine Woche in drei verschiedenen Unternehmen ein Praktikum absolvieren werden.
Auf diese Weise lernen die jungen Leute in kurzer Zeit viele verschiedene Branchen und Tätigkeitsfelder kennen. Aber nicht nur die Schüler und Schülerinnen profitieren von dieser Vorgehensweise, sondern auch die Unternehmen. Je nach Angebot geben sie bis zu drei jungen Menschen die Möglichkeit Ihr Unternehmen kennen zu lernen. Nicht selten ein früher Beginn einer späteren Zusammenarbeit.
In den vergangenen Jahren gab es durchweg positives Feedback bei Schülern, Unternehmen und auch bei den sonstig Beteiligten. Viele junge Menschen nutzten die Angebote aktiv, um sich bereits frühzeitig in eine Berufsbranche zu orientieren.
An diesen Erfolg möchten wir nun anschließen und weiteren Schülerinnen und Schülern dieser Schule die Möglichkeit eines Praktika bzw. Ringpraktika anbieten.
Dafür benötigen wir wiederum die Unterstützung unserer Mitgliedsunternehmen und gerne auch anderen Unternehmen, indem diese sich als Praktikumsbetrieb anbieten.
Geplant sind die Praktika für März 2018. Schön wäre, wenn Sie sich bereit erklären könnten gleich mehrere Praktikanten (Klassenstufe 9) an drei aufeinanderfolgenden Wochen in Ihrem Unternehmen zu beschäftigen (Entgeltfrei natürlich). Selbstverständlich freuen wir uns aber auch über die Beschäftigung von 2 oder einem Praktikanten für jeweils eine Woche.
Ihre Rückmeldung (Anhang) senden Sie bitte bis spätestens 08. September 2017 per FAX an 03334-308949 bzw. E-Mail an info@uv-barnim.de
Vielen Dank für Ihre Unterstützung !



Unternehmerverband Barnim e.V.